Freitag, 18 Oktober 2013 14:38

Line-Up | Musikbiz-Seminar zu GEMA, Onlinemarketing, Booking...

von
Ollie Kügel & Band | Openflair 2013 | c: P. Kleine Ollie Kügel & Band | Openflair 2013 | c: P. Kleine

Musik-Business in 8x 30 Minuten 

LINE UP ist ein Wochenendseminar in dem Dozenten, u. a. von SONY, BR oder GEMA, ein spannendes Infopaket über Grundlagen und Trends der aktuellen Musikbranche präsentieren. In acht verschiedenen Panels vertiefen die Teilnehmenden ihren individuellen Kenntnisstand beispielsweise über Crowdfunding, Online Musikmarketing, Booking, GEMA oder wichtige Verträge. Nach 30 Minuten Präsentation schließen sich direkt offene Fragerunden an. Am Abend ist die Bühne für entspannte Jamsessions (Instrumente bitte mitbringen) und Netzwerken geöffnet.

Für wen ist es gedacht?
Das Seminar eignet sich für MusikerInnen, VeranstalterInnen, MusiklehrerInnen, Ehrenamtliche, Musikinitiativen und MitarbeiterInnen aus Kinder-, Jugend- und sozialen Einrichtungen.
Es gibt keine Altersbegrenzung.

Wo, wann und Kosten?
Das Seminar findet am Samstag 30. November 2013 und Sonntag 01. Dezember 2013 im Bildungszentrum Burg Schwaneck statt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung.

Und das gibts auf die Ohren!

Crowdfunding
Beim Crowdfunding wird über das Internet Geld gesammelt um Projekte – wie Konzerte, CD- und Filmproduktionen – zu realisieren.
Jeder kann finanziell unterstützen. Crowdfunding ist medialer Generator von Kapital und Aufmerksamkeit.

Markus Valley (BR) ist Multimediajournalist und Produzent u. a. für den BR. Als Fan dieser neuen Vermarktungs- und Finanzierungsmöglichkeit plant er mit Crowdfunding sein aktuelles Buchprojekt.

Booking
Konzerte und Touren in Eigenregie zu organisieren ist zeitintensiv und aufwendig. Von der Suche nach geeigneten Clubs bis zum Griff des Telefons. Das Tagesgeschäft einer Konzertagentur schärft den Blick für das Wichtigste.

Rosi Buchner (Target Concerts) ist Bookerin und verantwortet seit über elf Jahren die Konzertdurchführung und das Marketing der Target Concerts GmbH. In den Neunzigern betrieb sie einen eigenen Club im Münchner Outback.

Online Musik Marketing
Die Digitalisierung hat die Mediennutzung der Menschen verändert. Musik wird online beworben, verkauft und gestreamt. Jede neue Plattform hat eigene Spielregeln. Ein interaktiver Wegweiser führt durch den komplexen Dschungel des Online-Marketings.

Martin Berky (SONY) ist seit 2011 für das Consumer- und Customer Relationship Management bei Sony Music Entertainment Germany GmbH zuständig. Er steht seit Jahren auch als Musiker auf der Bühne.

Musikrecht
Kreative sperren sich oft gegen die Auseinandersetzung mit der Welt der Verträge und Gesetze. Recht ist staubtrocken und der krasse Gegensatz zur bunten Welt der Kultur. Aber erfolgreiche Kreativität lebt von Rechten.

Pia Löffler (Kanzlei Pia Löffler, Rechtsanwältin und Redakteurin) ist seit 2010 Inhaberin einer Kanzlei, die sich auf das Urheber- und Medienrecht spezialisiert. Der Schwerpunkt der Beratung und ihre persönliche Leidenschaft als ausgebildete Musikerin ist das Musikrecht.


GEMA
Die GEMA ist der Zusammenschluss von Komponisten, Textern und Verlegern und nimmt deren Rechte bei der Musiknutzung wahr. Sie kämpft für kulturellen Schutz, wird aber oft als Abzockerverein abgestempelt. Sie ist es wert, differenzierter betrachtet zu werden.

Dr. Ralf Weigand ist Geschäftsführer der PLAN 1 MEDIA-Produktion, Vizepräsident des Deutschen Komponistenverbands, GEMAAufsichtsrat und als Komponist von Film- und TV-Musik auch Mitglied im Leitungsgremium der Deutschen Filmkomponistenunion – DEFKOM.

KSK
Über die Künstlersozialkasse sind selbständige Künstler und Publizisten in den Schutz der gesetzlichen Sozialversicherung einbezogen. Sie zahlen nur etwa die Hälfte ihrer Beiträge. Damit sind sie so günstig gestellt wie Arbeitnehmer.

Fred Janssen (KSK) ist seit 1986 Mitarbeiter der Künstlersozialkasse. Seit 5 Jahren ist er als Referent in den Regionen Bayern, Baden-Württemberg und Hessen unterwegs, zuständig für Auskunft, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit.

Veranstaltungssicherheit
Jeder Veranstalter muss seinen Besuchern den bestmöglichen Schutz bieten. Der Bereich Veranstaltungssicherheit beleuchtet relevante Gesetze und Verordnungen und analysiert mögliche Gefahren.

Roland Meier (VDS GmbH) arbeitet als Sachverständiger für Veranstaltungssicherheit. Florian Appelt (4D-Event GmbH) ist Meister für Veranstaltungstechnik. Beide sind erfahrene und zertifizierte Sicherheitsfachmänner für Versammlungsstätten.

Eventmanagement
Die BR-Radltour ist das größte Event des Bayerischen Rundfunks. In allen Etappenorten finden für jeweils 5000 bis 10000 Besucher am Abend Open Air Konzerte mit internationalen Künstlern statt. Außerdem eine Live-Disko und Aktionsprogramm.

Wolfgang Slama (BR) plant seit 25 Jahren mit seinem Organisationsteam die BR Radltour. Die Begeisterung und Leidenschaft der Radler, Konzertbesucher und Zuschauer an der Straße ist für Ihn jedes Jahr auf's Neue die größte Motivation.

Timetable

Samstag 30. November 2013
• 11:00 – 13:00 Uhr Warm Up, Einstieg, Mittagessen
• 13:00 – 14:00 Uhr Online Musikmarketing
• 14:15 – 15:15 Uhr Die Künstlersozialkasse
• 15:45 – 16:45 Uhr Online Präsenzen, Recht und Verträge
• 17:00 – 18:00 Uhr Booking
• ab 18:00 Uhr Abendessen, Offenes Abendprogramm, Netzwerken, Jamsession

Sonntag 1. Dezember 2013
• 08:00 – 09:30 Uhr Zimmer räumen, Frühstück
• 09:30 – 10:30 Uhr Veranstaltungssicherheit
• 10:45 – 11:45 Uhr Eventmanagement
• 11:45 – 13:00 Uhr Mittagessen
• 13:00 – 14:00 Uhr Online Präsenzen, Recht und Verträge
• 14:15 – 15:15 Uhr GEMA
• ab 15:15 Uhr Get together, Netzwerken, Seminarabschluss

Veranstalter
Das Wochenendseminar LINE UP ist ein Projekt, das veranstaltet und gefördert wird von: Popularmusikbeauftragter des Bezirks Oberbayern, Bezirksjugendring Oberbayern und Bildungszentrum Burg Schwaneck.

Veranstaltungsort
Bildungszentrum Burg Schwaneck
Burgweg 10
82049 Pullach im Isartal
www.burgschwaneck.de


Matthias Fischer
Popularmusikbeauftragter des Bezirks Oberbayern
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0175 5855852
Festnetz: 089 2198 32010
www.jugend-oberbayern.de

Online-Anmeldung hier

logos musikbizseminar

 


Bild oben: Ollie Kügel und Band, Openflair 2013; c: Petra Kleine

 

 

 

Gelesen 6293 mal

K10 auf Facebook