Dienstag, 29 Mai 2012 13:52

Ingolstadts Architektur in "Bauen + Wirtschaft"

von

Die Architektur-Fachzeitschrift „Bauen + Wirtschaft“ hat Ingolstadt ihre aktuelle Ausgabe gewidmet. Gezeigt werden dabei die Projekte Nordbahnhof, Don-Bosco-Schule und die „Pionierkaserne auf der Schanz“. Die Planungen für die Halle NEUN und der Rahmenplan für die Entwicklung des Gießereigeländes wird vorgestellt, außerdem das Forum für Simultaneous Engeneering, der Audi-Sportpark und die Sanierung der Wohnanlagen Prinzenviertel durch die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft. Zu der „Stadt mit vielen Facetten“ schildern die Fachleute auch Nutzung des Brauereigeländes Ingobräu, „Die Lebenswelten IN“ und den Europan-Wettbewerb für das Bayernoil-Areal. Umfangreich besprochen werden die Audi-Architektur und das GVZ, das gemeinnützige Bauen „Leben an der Donau“ sowie die Sanierungserfolge im Rahmen der „Sozialen Stadt“. Weitere Infos über den WV-Verlag.

Gelesen 7344 mal