Sonntag, 11 November 2012 21:21

Kreativwirtschaft in der Metropolregion EMM | Mit Sigrid Diewald

von

EMM Einladung600x110

Ingolstadt, Eichstätt, Pfaffenhofen, die ganze Region 10 gehören zum Wirtschaftsraum Europäische Metropolregion München (EMM). Diese wird am 15. November den ersten Datenreport zur Kreativwirtschaft vorstellen, denn dass der Großraum München einer der wichtigsten Standorte für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland sei, konnte bisher nur behauptet werden. Jetzt liegt erstmals eine Studie vor, die Struktur und Bedeutung dieser Branche in der EMM fundiert untersucht hat. Es wird dabei auch erste Information zur Kreativwirtschaft Ingolstadt und Region 10 geben.

Bei der Vorstellung des Datenreport wird auch eine Unternehmerin der Designwirtschaft Ingolstadts vertreten sein. Sigrid Diewald, Geschäftsführerin von schnellervorlauf wird auf dem Podium zur Frage Stellung nehmen "Kultur- und Kreativwirtschaft in der EMM – Vielfältig und stark?" Sie ist in der Experten-Diskussion damit die einzige Verterterin, die nicht aus der Landeshauptstadt München kommt.

diewald600x455

Vorstellung des Datenreports zur Kultur- und Kreativwirtschaft
15. November 2012

11.30 (Programmbeginn 12.00) bis 17.00 Uhr Halle 6, Dachauer Straße 112 d , München
Die Veranstaltung und die anschließenden Workshops sind öffentlich, jede und jeder Interessierte kann teilnehmen, Anmeldung ist zu empfehlen, insbesondere wenn man an einem der Workshops teilnehmen möchte. Anmeldung und weitere Infos hier.

ab 12.45 Uhr
Podiumsdiskussion: Kultur- und Kreativwirtschaft in der EMM – Vielfältig und stark?

  • Jürgen Enninger, Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes, München - Moderation
  • Dr. Hans Küppers, Kulturreferent, Landeshauptstadt München
  • Patrick Gruban, Konzeptentwickler für Raumnutzungen, Veranstalter und Betreiber Art Babel/Puerto Giesing, München
  • Sigrid Diewald, Geschäftsführerin schnellervorlauf gmbH, Ingolstadt
  • Clemens Hochreiter, Geschäftsführer Reality Twist GmbH, München
Gelesen 8541 mal