Donnerstag, 05 Januar 2017 12:20

Neues Programm im Altstadttheater | Spielplan Februar bis April 2017

von

AT Programm Februar März April 2017 348pxIngolstadt | Das Altstadttheater hat seinen neuen Spielplan von Februar bis April 2017 veröffentlicht. Nach dem erfolgreichen Neustart mit Leni Brem und Falco Blome als künstlerischer Leitung und einem wahren Bühnenfeuerwerk seit Oktober, geht es mit einem vielfältigen Programm von Eigenproduktionen, Gastspielen und Lokalmatadoren sowie neuen Formaten und Betrachtungen zur Stadt und zum Leben spannend weiter. Fortgesetzt werden die bisher laufenden Eigenproduktionen WARTEN AUF KARL und DER BOANLKRAMER SUCHT SEIN PARADIES aus der bayerischen Sparte, mit EINE SOMMERNACHT und PARADISO im komödiantischen Bereich. Eine Premiere gibt es am 11. März: LOLA MONTEZ mit Katrin Wunderlich, geschrieben und inszeniert von Falco Blome, der auch den Publikumsliebling „Der Boanlkramer sucht seine Paradies“ selbst verfasst hat.  
 
Außerdem wird es wieder etliche Gastspiele geben: Im Februar sind die bayerische Singer-Songwriterin KARIN RABHANSL, sowie der Klaviervirtuose und Stimmenimitator ANDRÉ HARTMANN zu Gast im Altstadttheater.  Im März gibt es spannende  Abende mit der bekannten Schauspielerin KATERINA JACOB, die aus ihrem Tourneetheater-Leben erzählt, Maria Reiter und Christian Gruber, die mit Akkordeon und Gitarre SONATEN, TANGOS UND GSTANZL zum Besten geben und eine Matinee mit der in Ingolstadt sehr geschätzten Sabine Wackernagel mit ihrer Autobiographie: LINKS AM PARADIES VORBEI – MEIN LEBEN ALS SCHAUSPIELERIN IN DER PROVINZ. Im April stehen HUNDLING mit bayerischem Blues und OIS CHICAGO, THOMAS SCHRIMM und JOGI MITTL mit ihrem Tom Waits-Liederabend IM AUFTRAG DES HERRN UNTERWEGS, THOMAS DARCHINGER mit der satirischen Lesung GOTT BEWAHRE und die bitterböse Komödie DER WELTVERBESSERER von THOMAS BERNHARD sowie der amüsante Abend TRINKEN & LIEBEN von Ines Honsel und Frank Sattler auf dem Programm.
 
In der Reihe LOKALMATADOREN steht im Februar BETTINA KRUGSPERGER mit TAPETENWECHSEL auf der Bühne, im März MAXI GRABMAIER mit BREZ’N-BERTA und im April JOSEPHA SOPHIA SEM mit PLÖTZLICH RUND im Altstadttheater zu sehen.  
 
Zudem hat das Altstadttheater-Team auch wieder zwei eigene Einzelabende im  Angebot: am Valentinstag dreht sich bei LIEBE? ACH NE DOCH NICHT alles um die heiteren Seiten der Herzensangelegenheiten und für den Abend MACHMA KUNST hat sich ein große Gruppe regionaler Künstler zusammengefunden, um das kreative Potential der Stadt zu zeigen.

Eine erfreuliche Neuerung gibt es bei der Bewirtung: ab sofort werden Petra Backhausen und Patricia Jacobsen vom Café „hortus medicus” den Barbetrieb übernehmen und damit zieht auch die Slow Food-Kultur dieses beliebten Cafés ins Altstadttheater ein!
 
www.altstadttheater.de
www.facebook.com/altstadttheater

 

Spielplan Altstadttheater Januar – April 2017

Januar 2017
Fr 06.01.17 20:30 Lida Winiewicz: Paradiso
So 08.01.17 20:30 Poem: Jahresabschlusskonzert
Do 12.01.17 20:30 Falco Blome: Der Boanlkramer sucht sein Paradies
Fr 13.01.17 20:30 Julian Wittmann: Raubullad
Sa 14.01.17 20:30 The Sensational Skydrunk Heartbeat Orchestra: King & Queen
So 15.01.17 20:30 David Greig & Gordon McIntyre: Eine Sommernacht
Do 19.01.17 20:30 Lida Winiewicz: Paradiso
Sa 21.01.17 20:30 Karl Valentin: Warten Auf Karl
So 22.01.17 20:30 David Greig & Gordon McIntyre: Eine Sommernacht
Sa 28.01.17 20:30 David Greig & Gordon McIntyre: Eine Sommernacht
So 29.01.17 20:30 Karl Valentin: Warten Auf Karl

Februar 2017
Do 02.02. 20:30 Karin Rabhansl: Anna
Fr 03.02. 20:30 David Greig & Gordon McIntyre: Eine Sommernacht
Sa 04.02. 20:30 David Greig & Gordon McIntyre: Eine Sommernacht
Do 09.02. 20:30 Lida Winiewicz: Paradiso
Fr 10.02. 20:30 André Hartmann: Der etwas andré Chopin
Sa 11.02. 20:30 Falco Blome: Der Boanlkramer sucht sein Paradies
Di 14.02. 20:30 Altstadttheater: Liebe? Ach ne doch nicht
Do 16.02. 20:30 Karl Valentin: Warten auf Karl
Sa 18.02. 20:30 Bettina Krugsperger: Tapetenwechsel
Do 23.02. 20:30 Lida Winiewicz: Paradiso
Fr 24.02. 20:30 Lida Winiewicz: Paradiso
Sa 25.02. 20:30 Karl Valentin: Warten auf Karl

März 2017
Do 02.03. 20:30 Katerina Jacob: Alles nur Theater
Fr 03.03. 20:30 Falco Blome: Der Boanlkramer sucht sein Paradies
Sa 04.03. 20:30 Falco Blome: Der Boanlkramer sucht sein Paradies
Do 09.03. 20:30 Karl Valentin: Warten auf Karl
Fr 10.03. 20:30 Maria Reiter & Christian Gruber: Sonaten, Tangos & Gstanzl
Sa 11.03. 20:30 Premiere Falco Blome: Lola Montez
Do 16.03. 20:30 Falco Blome: Lola Montez
Fr 17.03. 20:30 Falco Blome: Lola Montez
Do 23.03. 20:30 Falco Blome: Lola Montez
Fr 24.03. 20:30 Maxi Grabmaier: Brez’n-Berta
Sa 25.03. 20:30 Karl Valentin: Warten auf Karl
So 26.03. 11:00 Sabine Wackernagel: Links am Paradies vorbei
Do 30.03. 20:30 Lida Winiewicz: Paradiso
Fr 31.03. 20:30 Lida Winiewicz: Paradiso

April 2017
Sa 01.04. 20:30 Falco Blome: Lola Montez
Do 06.04. 20:30 Falco Blome: Der Boanlkramer sucht sein Paradies
Fr 07.04. 20:30 Hundling: Ois Chicago

 

Mehr lesen ... Eröffnung im Altstadttheater | Viel Applaus für die "Ingolstadt Spuren"

Gelesen 386 mal

K10 auf Facebook

k10net

Michael Kleinherne liest aus seinem neuen Roman. Heute abend, 20 Uhr, in Vroni's Ratschhaus. Zur Einstimmung die... https://t.co/mfqXuX85kK